Sonntags mit Tabs die Katze, Make-up und Schönheit Blog Maskottchen, Vol. 468

0 Comments

Als wir in dieser ricketierten alten Wohnung im zweiten Stock in Mill Valley und Tabs lebten, war nur ein freundlicher Nachbarschafts-Kätzchen, der von Zeit zu Zeit aufhielt, um Tuna und Tiefgewebe-Kitty-Massage-Sessions auf meinem Schoß (diese wäre in der Nähe von 2008 gewesen und Schneeflocke; und Orange, und ein Bündel anderer Outdoor-Kätzchen, von denen viele um die Ränder etwas rau aussah, wir schienen meistens glücklich, und es war ein tolles Gebiet für Katzen, weil der Apartmentkomplex gegen einen überwachsenen Hügel mit gefallenen Protokollen gestützt wurde Und dicke Unterholwinge und Reben, um sich zu verstecken und zu verstecken. Wer weiß, was diese Katzen nachts aufhielten, aber in allen Formen, Farben und Größen gab es viele von ihnen.

Wir hören sie spät in der Nacht in ihren Katzen-Rathaus-Treffen …

ANZEIGE

Manchmal frage ich mich, ob Katzen, die sich später im Leben, nachdem sie sich mit ihren Leuten bewegen, immer einander anstoßen, und wenn sie es tun, frage ich mich, wie diese Wiedervereinigungen gehen.

Registerkarten waren immer ein sehr ruhiger Kätzchen, wenn es um andere Katzen geht. Ich denke, dass die Zeiten für ihn hart waren, als er eine junge Katze an den mittleren Straßen des Mill Tal war. Vielleicht war das Essen schwer zu kommen, oder vielleicht musste er sich um die menschliche Zuneigung kämpfen, weil er immer verrückt territorial war, seit ich ihn getroffen habe. Wenn er Sehenswürdigkeit oder Klang einer anderen Katze fängt, steigen seine Hintergründe auf, Schwanzpfosten, und er macht einen tiefen, gutturalen Knurren, der nichts wie sein regulärer Kitty-Meow annimmt.

Ich höre nie, dass ich irgendein anderes Mal knurrt …

ANZEIGE

Cats & Makeup Sweatshirt?

$ 42.

Jetzt einkaufen

Jedenfalls frage ich mich, ob Tabs jemals in einen der Katzen gestoßen ist, mit dem er mit dem Mühlental zusammenhängt. Ich meine, die Leute laufen manchmal ineinander, nachdem ich mich aus der Stadt bewegt habe. Vielleicht sehen sie sich im Einkaufszentrum oder den Kauf von Zitronen bei Safeway. Sie wissen nie, richtig? Wir sind nur etwa 20 Meilen vom Mill Tal entfernt.

Fremder Dinge sind passiert.

Ich weiß nicht, warum ich heute darüber nachgedacht habe, aber vielleicht war es wegen des Kitty-Abenteuers dieses Morgens …

Die schwarze Katze, die manchmal Stalks-Registerkarten auf seine alten Spiele aufweist. Ich konnte ihn normalerweise sehen, weil ich größer bin als Tabs, aber die arme Tabby war meistens nicht bewusst. Die schwarze Katze kügte sich hinter ihm um.

Vielleicht war es eine territoriale Katze-Politik, oder vielleicht versuchte die schwarze Katze nur, sich nahe genug zu nähern, um sich vorzustellen, um sich vorzustellen. “Hey, Tabs! Es ist ich, Jake. Erinnere dich an mich? Wir hängen früher heraus und jagen Krähen im Mill Tal ”

ANZEIGE

Wer weiß? Fremder Dinge sind passiert.

Ihre freundliche Nachbarschafts-Schönheits-Süchtiger,

Karen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *